PRESS | CAUSALES | EN l DE |
The webpage for cultural marketing & cultural sponsoring
Plakat : "Vermehrt schönes"
Best Practice

Vermehrt Schönes! Das MehrWERT Sponsoringprogramm der Erste Bank

Unter Sponsoring verstehen wir die freiwillige Förderung und Unterstützung von Institutionen, Initiativen und Projekten im Sozial-, Kultur- und im Bildungsbereich. Durch das MehrWERT Sponsoringprogramm bekennt sich das Unternehmen zu seiner sozialen Verantwortung und zu den Werten, die wir für unterstützenswert erachten. Es sind immaterielle Werte – menschlich, sozial, kulturell – zu denen sich das Unternehmen bekennt. Dieser MEHRWERT wird durch unsere Unterstützung und Förderung von Institutionen, Initiativen und Projekten an die Menschen weitergegeben und kommt letzten Endes dem Einzelnen zu Gute, seinen sozialen und kulturellen Bedürfnissen.

Kunst und Kultur

Ein Schwerpunkt im Rahmen des Mehr- WERT Sponsoringprogrammes der Erste Bank liegt in der Förderung von Kunst und Kultur. Folgend einige Beispiele unseres Engagements: Secession – Die Partnerschaft der Erste Bank mit dem weltweit ältesten unabhängigen Ausstellungshaus besteht bereits seit 1998.

Der Jeunesse MehrWERT-Preis der Erste Bank wird in Zusammenarbeit mit Jeunesse an ein junges Ensembles vergeben. Der Preis beinhaltet die Produktion der ersten CD des Ensembles. Erste Bank ist Hauptsponsor der Jeunesse.

Eine der schönsten und nachhaltigsten Kooperationen im MehrWERT Sponsoringprogramm ist die Partnerschaft mit dem Klangforum Wien. Gemeinsam wird jährlich ein Kompositionspreis an Komponisten vergeben.

Das Klangforum Wien (Hauptsponsor ist die Erste Bank) verpflichtet sich das ausgezeichnete Werk mindestens drei Mal aufzuführen. Die Uraufführung findet im Rahmen des Musikfestivals Wien Modern im Konzerthaus statt. Darüber hinaus sichert der Erste Bank Kompositionspreis den Komponisten die Veröffentlichung einer Porträt-CD.

Viennale – Vienna International Film Fesival

Die Erste Bank ist seit vielen Jahren Hauptsponsor der Viennale. Seit 2011 wird in Zusammenarbeit mit der Viennale der Erste Bank MehrWERT-Filmpreis an einen österreichischen Filmemacher vergeben.

Wiener Festwochen

Die Erste Bank ist 2013 erstmals einer der Hauptsponsoren der Wiener Festwochen. Mit der Erste Bank Patronanz von „Into the City“, einem Programm im Rahmen der Wiener Festwochen, das sich der Vermittlung zwischen unterschiedlichen sozialen Gruppen und der Ermöglichung von Zugängen zu kulturellen Ereignissen widmet, schließen wir an unseren Schwerpunkt Vernetzung von sozialen Anliegen mit Partnern aus dem Kulturbereich im Rahmen des MehrWERT Sponsoringprogrammes an.

Vermittlung zwischen Kultur- und Sozialeinrichtungen

Vermehrt arbeiten wir über kleine, durch kreative Ideen getragene Projekte, die zwischen den Partnern im sozialen und jenen im Kulturbereich vermitteln. Es entstehen neue Kooperationen zwischen Kulturinstitutionen und sozialen Einrichtungen und gemeinsam werden auf die Bedürfnisse der Zielgruppen abgestimmte Projekte erarbeitet. Mit dieser Initiative tragen wir zur Förderung der kulturellen Bildung sowie zur Integration sozialer Randgruppen der Gesellschaft bei. Im Rahmen des MehrWERT Sponsoringprogrammes initiierten und betreuen wir ein Musikvermittlungsprojekt für junge wohnungslose Erwachsene in Kooperation mit Jeunesse und Caritas.

Ausstellung zum Thema Geld für 8 bis 12 jährige Kinder

Initiiert von der Erste Bank wurde gemeinsam mit dem ZOOM Kindermuseumin Wien und dem Grazer Kindermuseum Frida und Fred eine Ausstellung zum Thema Geld realisiert. Konzipiert als Wanderausstellung war die Ausstellung bisher in Wien (Erste Bank), Graz (Steiermärkische Sparkasse), Bratislava (Slovenská sporitel’na) und Bukarest (Banca Comerciala Romana) zu sehen. Bis Ende 2013 kann die Ausstellung im Prager Stadtmuseum besucht werden. Die Umsetzung in den Ländern konnte immer gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen, die als Hauptsponsoren auftraten, und einem Partner aus dem Museumsbereich realisiert werden. Nächste Station unserer Wanderausstellung im Jahr 2014 ist Belgrad (Erste Bank a.d. Novi Sad). Die Ausstellung hat bisher mit über 80.000 Besuchern einen bemerkenswerten Erfolg.

„Die Gründungsidee der „Erste Oesterreichische Spar-Casse“ Anfang des 19. Jahrhunderts bestimmt auch heute die werteorientierte Haltung der Bankengruppe, als ein am Gemeinwohl orientiertes Unternehmen. Die Erste Group hat sich zu dieser Grundhaltung in ihrer Unternehmensphilosophie stets durch gesellschaftliches Engagement bekannt. Das Bekenntnis zu klar definierten Werten, in diesem Fall kann auch von Grundwerten gesprochen werden, ist unabdingbar, um sich des Vertrauens der Menschen würdig zu erweisen, in einem Unternehmen, das für sie und mit ihnen arbeitet. Das MehrWERT Sponsoringprogramm versteht sich als Bekenntnis zu dieser Verantwortung.“

Ruth Goubran, Head of Community Affairs and Sponsoring Erste Group

www.sponsoring.erstebank.at

Jahrbuch:2014

  • Ansicht Skulptur auf einem Dach
  • Filmvorstellung 'Vermehrt schönes' - Ansprache Regisseurin von Publikum
  • Kinderworkshop